Preistransparenz

Grundlage zur Festsetzung von Honoraren ist die sogenannte Steuerberatervergütungsverordnung. Nach dieser Vergütungsverordnung müssen sich die Honorare im Regelfall innerhalb einer Bandbreite befinden. Fallen jedoch regelmäßige und im Umfang abschätzbare Arbeiten an, vereinbaren wir mit Ihnen gern frühzeitig ein Pauschalhonorar. Ihr Vorteil: Von Anfang an Sicherheit über anfallende Steuerberaterkosten und damit mehr Transparenz.

Wir lassen mit uns reden
Für die Erledigung der Finanzbuchhaltung bieten wir verschiedene Preismodelle an: So zum Beispiel können wir nach Sichtung Ihrer Unterlagen und Abschätzung des anfallenden Aufwands einen Festpreis vereinbaren. Dieser kann für das nachfolgende Jahr – auch zu Ihren Gunsten – angepasst werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Abrechnung nach Buchungszahlen oder Zeitaufwand zu vereinbaren.

Grundsätzlich gilt: Sie sind zu keinerlei Zahlung verpflichtet, solange Sie uns nicht ausdrücklich beauftragt haben. Treten Sie mit uns in den Dialog – ganz unverbindlich – und schildern Sie uns Ihr Anliegen. Gemeinsam finden wir eine Lösung von der beide Seiten profitieren.